es Denmark  AT  France poland belgium luxembourg switzerland fi ee cz NO SE

Logo-Hippolyt-Header

Interview mit Christian Hess

Christian Hess (geb. 20.06.1980) ist Pferde- wirtschaftsmeister, ehemaliger Verkaufsleiter beim Holsteiner Verband und hat bei den Größen des Springsports, wie Heinrich-Wilhelm „Kaiser“ Johannsmann, dem erfolgreichsten Springreiter aller Zeiten, Hans Günther Winkler und dem heutigen Bundestrainer der Springreiter Otto Becker, gelernt.

Weiterlesen

Wasser marsch - Der Wasserbedarf des Pferdes im Sommer!

Der Sommer ist mit die die schönste Zeit des Jahres. Unsere vierbeinigen Freunde und auch wir verbringen die meiste Zeit im Freien und freuen uns über warme und sonnige Stunden. Gerade an den heißen Tagen sollten wir auch darauf achten, dass unsere Pferde ausreichend mit Wasser versorgt sind.

Weiterlesen

Richtige Fütterung während der Weidezeit!

Die Wiesen stehen in sattem Grün und unsere Pferde genießen die meiste Zeit draußen an der frischen Luft. Damit unser Freizeitpartner in dieser Zeit nicht übermäßig an Gewicht zulegt, sollte man einige Regeln bei der Fütterung beachten.

Weiterlesen

Für die Tonne - korrekte Futterlagerung!

Wir Pferdemenschen kennen das alle - für unsere vierbeinigen Freunde darf es nur das beste Futter sein. Aber auch das beste Futter müssen wir korrekt lagern, um eine möglichst lange Haltbarkeit zu gewährleisten und es vor Verkeimung zu schützen.

Weiterlesen

Brevier mit neuem Gesicht!

Mit einem neuen Gesicht gibt es ab sofort auch unser „Brevier – das Futterjournal“ im Handel. Mit vielen interessanten und informativen Berichten und Neuigkeiten rund um das Thema Pferdefütterung, ist für Jeden etwas dabei. Sichern sie sich Ihr Exemplar beim St. Hippolyt-Händler ihres Vertrauens!

Merken

Gefahrloses Anweiden

Seit einiger Zeit kann man sie wieder häufiger an den spärlichen Grünstreifen rund um die Ställe sehen - tapfere Pferdebesitzer und ihre teilweise übermütigen Pferde. Die Saison des Angrasens hat wieder begonnen. Die Zeit des Angrasens bis zum ersten Koppelgang ist für manch einen Besitzer nervenaufreibend und hart. Wie wichtig das Anweiden ist, zeigt die steigende Anzahl fütterungsbedingter Koliken im beginnenden Frühjahr.

Weiterlesen

Gefahr im Stall und auf der Weide!

Bis vor kurzem noch relativ unbekannt, machen Sie nun immer häufiger von sich Reden. Mykotoxine sind natürliche, sekundäre Stoff-
wechselprodukte von Schimmelpilzen und Endophyten. Die Gefahr durch Mykotoxine lauert nicht nur in mit Schimmelpilzen belastetem Futter, sondern auch häufig auf der Pferdeweide selbst.

Weiterlesen

Nächste Events

28
Jan
ZG Raiffeisen Kirchzarten

Newsletter

Immer aktuell informiert zum Thema Pferdefütterung. Hier unverbindlich anmelden.

captcha 

Folgen Sie uns

 

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Informationen auch mit Ihren Freunden und Bekannten.

fb-Icon-64px youtube CA CA 1000px Instagram logo 2016.svg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.