Logo-Hippolyt-Header
Header-Stimmen

Wir füttern wie die Natur…

Mit der gezielten Ernährung des Sportpferdes lassen sich heute hervorragende, ehrliche und saubere Erfolge erzielen. Der Sport lebt von seinem guten Ruf und erfordert von Natur aus leistungsbereite und gesunde Pferde.

Eine Vielzahl renommierter Sportreiter, Hengsthalter, sowie Vollblutzüchter wissen heute um die Wichtigkeit der richtigen Fütterung. Seit Jahren stehen wir im engen Kontakt mit unseren Partnern aus dem Pferdesport – im stetigen Dialog werden Futter getestet, neue Ideen umgesetzt, Problemfälle analysiert und Entwicklungen aufgegriffen. Nur gemeinsam sehen wir täglich, wohin unser Weg im Bereich der Pferdefütterung gehen muss. Wir danken all unseren Partnern für die erfolgreiche Zusammenarbeit in den letzten Jahren und wünschen weiterhin viel Erfolg im Pferdesport.

 

erika-maeder michael-freund

Erika Mäder
Als erfahrene Trainerin von Rennpferden arbeite ich nun schon seit über 25 Jahren mit St. Hippolyt vertrauensvoll zusammen.

Uns verbindet traditionelles Wissen und Fortschritt, denn hier bin ich mir sicher, meine Schützlinge mit Futter nach dem neusten Stand der Forschung versorgen zu können, was gerade im Rennsport ein entscheidender Faktor ist. Zudem hat St. Hippolyt auch für spezielle Anliegen immer ein offenes Ohr und findet eine individuelle Lösung für meinen Rennstall.

(Erika Mäden)

Michael Freund
So vielseitig die Anforderungen im Fahrsport sind, so vielfältig gestaltet sich auch die Fütterung. Ja nach Disziplin im Fahrsport reicht das Leistungsspektrum der Pferde von konzentriert und gelassen bis ausdauernd, wendig und spritzig. Benötigt werden dann Nervenstärke, Kraft und Ausdauer.

Mit den St. Hippolyt Produkten habe ich für all meine Fahrpferde das passende Futterkonzept gefunden und fahre hiermit seit Jahren auf dem richtigen Weg.

(Michael Freund)

   
gestuet-etzean dorothee-schneider

Gestüt Etzean, Beerfelden
Die natürliche Basis und Herkunft der Spurenelemente und die kontinuierliche Weiterentwicklung der Futtermittel von St. Hippolyt ist in Einklang mit unserer Gestütsphilosophie.

Wenn man ein Problem hat, findet man ein offenes Ohr und versucht gemeinsam Ursachen und Lösungen zu finden. Grund- und Zusatzfutter sind ein wichtiger Baustein unseres Erfolgs.

(Gestüt Etzean:
Gerhard & Ralf Kredel Gestütsleitung)

Dorothee Schneider
Aus Verantwortung für die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit meiner Pferde vertraue ich auf St. Hippolyt und deren Produkte.

Von der Qualität bis hin zum Service sehe ich in St. Hippolyt den perfekten Sportpartner für meine Pferde und mich. Jedes Individuum verdient es, in seiner Einzigartigkeit betrachtet zu werden. Das bekommen meine Pferde von mir – und ich von St. Hippolyt. Die Pferde wiederum bedanken sich dafür mit Gesundheit und positiver Motivation!

(Dorothee Schneider)

   
lars-nieberg emma-hindle

Lars Nieberg
Für mich ist die Fütterung ein wichtiger Einflussfaktor auf die Leistung meiner Pferde.

Gerade weil eine optimierte, bedarfsangepasste Fütterung nach meiner Philosophie zwingend notwendig ist, arbeite ich seit mehr als 20 Jahren mit St. Hippolyt zusammen. Sowohl mit der individuell abgestimmten Ergänzungsfütterung, als auch mit den Zusatzfuttermitteln von St. Hippolyt bin ich sehr zufrieden was die Energie, Kraft und Vitalität meiner Pferde angeht, daher auch die langjährige Treue.

(Lars Nieberg)

Emma Hindle
Mein größtes Anliegen ist das Wohlbefinden, die Leistung und der körperliche Zustand meiner Pferde.

St. Hippolyt liefert die vielfältigste Futterversorgung für meine Jungs im Ruhestand, für meine jungen Pferde und für meine Sportpferde.

Ich war überrascht über die Veränderung des körperlichen Zustands und des Wohlbefindens all meiner Pferde, als ich meine Fütterung auf St. Hippolyt umgestellt habe.

(Emma Hindle)

   
beate-huke verena-hannemann

Beate Huke
Eine ausgewogene und qualitätsvolle Ernährung, die sehr individuell auf jedes Pferd und Problem abgestimmt werden kann, sichert eine schnelle Rekonvaleszenz.

Ob für den Muskelaufbau oder den empfindlichen Magenpatienten – für jedes Pferd hat St. Hippolyt aufgrund der Produktvielfalt eine Lösung. Denn nur ein gut funktionierender Stoffwechsel bei gut ausbalancierter Fütterung ist ein Garant für sportliche Höchstleistung und Zufriedenheit bei Pferd und Reiter.

Wir füttern und empfehlen seit vielen Jahren mit großem Erfolg nur Produkte von St. Hippolyt.

(Beate Huke, Aquatherapeutin im Therapiezentrum Eichenhof Huke, Wedemark)

Verena Hannemann
Als Tierheilpraktikerin und Trainerin bin ich seit Jahren absolut überzeugt von den St. Hippolyt Produkten.

Gemäß dem Ansatz der ganzheitlichen Betrachtung, ist die richtige Fütterung ein grundlegender Baustein zur Gesunderhaltung der Pferde. Die Synergieeffekte aus Homöopathie, dem auf das Pferd abgestimmten Futter und einem individuell abgestimmten Training für Körper und Geist der Pferde, kommen am besten im Bereich der Gesunderhaltung, Prävention, Rekonvaleszenz sowie dem Muskelaufbau und Training zum Tragen.

Die Palette der Produkte von St. Hippolyt ist so breit aufgestellt, dass es mir möglich ist, jeder Rasse und jedem Typ Pferd im Bedarf gerecht zu werden. Sowohl bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, als auch im Bereich der Stoffwechselerkrankungen ist die Kombination aus gezielter homöopathischer Behandlung vereint, mit dem individuell abgestimmten Futter, für mich der Schlüssel zum Erfolg.

(Verena Hannemann)

   
ger-ute-wilhelm Daniel-Straumann

Gerd & Ute Wilhelm
Unsere Pferde sehen immer super aus, mit viel Glanz, sind leistungsbereit und bleiben cool im Kopf. Eine sehr kompetente Zusammenarbeit, auch bei den La Mesa-Spezialproduktionen.

Über die vielen Komplimente zum gesundheitlichen Zustand unserer Pferde freuen wir uns immer und empfehlen St. Hippolyt gerne weiter.“

(Gerd & Ute Wilhelm, La Mesa Performance Horses)

Daniel & Denise Straumann
Als Inhaber eines Pferdebetriebes mit ca. 80 Pferden sind wir uns unserer Verantwortung betreffend Gesundheit voll bewusst. Die Mehrzahl der von uns beherbergten Pferde sind Sportpferde und stehen im Training. Sie erbringen Leistung während der Ausbildung und zeigen ihr Können an den Turnieren. Unser Ziel ist ein gesundes, leistungsstarkes Pferd!

Seit mehreren Jahren füttern wir die HorseAcademy–Spezialmischung von St. Hippolyt. Wir sind der festen Überzeugung, dass wir damit die beste Entscheidung für unsere Pferde sowie auch für unsere Kunden getroffen haben. St. Hippolyt ist ein im Detail funktionierender Partner für HoseAcademy!

(Daniel & Denise Straumann, HorseAcademy)

   
nikolaos-charalambakis albert-darboven

Dr. Nikolaos Charalambakis
Wir lieben unsere Pferde und (er)leben mit ihnen sportliche und emotionale Höchstleistungen im Wettkampf.

Unser Partner für Gesundheit und Wohlergehen mit dem Ansatz der vollwertigen Ernährung – aber auch die Horse Care Produkte für die Prävention und Leistungungsbereitschaft wenns drauf ankommt – ist seit vielen Jahren St. Hippolyt.

(Dr. Nikolaos Charalambakis, Präsident Poloclub Stuttgart)

Albert Darboven
Die Qualität des Futters zeigt sich unmittelbar in meinen Pferden. Bei der Aufzucht unserer Jungpferde im Gestüt Idee zählen für mich insbesondere Qualität der Rohstoffe, Zuverlässigkeit und Service.

Die nach dem Vollwertprinzip hergestellten St.Hippolyt-Produkte werden diesem Anspruch gerecht.

(Albert Darboven, Gestüt Idee)

   
stauffenburg  

Graf und Gräfin von Stauffenburg
Leistungsvermögen, Frühreife, Gesundheit, Härte und die Bereitschaft, diese Faktoren in den entscheidenden Momenten abzurufen, sind die wichtigsten Kriterien, die wir in unseren Rennpferden sehen wollen. Im Gestüt bleibt nicht viel Zeit, den Grundstock dafür zu legen. So spielen neben den genetischen Voraussetzungen, die möglichst naturnahe Aufzucht und hier insbesondere auch die Fütterung eine entscheidende Rolle, ob unsere Pferde zu Athleten heranwachsen.

„Füttern wie die Natur“ ist kein Slogan, sondern eine Philosophie, die unsere Pferde hier auf Schlossgut Itlingen „leben“. Das kompetente Team der Mühle Ebert bzw. St. Hippolyt hat es in den mehr als 25 Jahren unserer Zusammenarbeit verstanden, für die jeweiligen Bedürfnisse der Pferde individuelle Lösungen nicht nur perfekt zu entwickeln, sondern immer schon einen Schritt weiter zu sein.

(Graf und Gräfin von Stauffenberg,
Stauffenberg Bloodstock, Schlossgut Itlingen)

 

Nächste Events

20
Okt
bei Karthäuser Mühle

27
Okt
Messe Chemnitz

31
Okt
Messe Nürnberg

Newsletter

Immer aktuell informiert zum Thema Pferdefütterung. Hier unverbindlich anmelden.

captcha 

Folgen Sie uns

 

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Informationen auch mit Ihren Freunden und Bekannten.

fb-Icon-64px youtube CA CA

Merken

Merken

Merken